Linkin Park – In The End

„Alles, was ich weiß, ist, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Du kannst zusehen, wie sie verfliegt, während das Pendel einer Uhr schwingt. Kannst zusehen, wie sie verrinnt bis zum Ende des Tages. Die Uhr tickt Leben runter.“ Philosophische Gedanken der vor 20 Jahren in Los Angeles gegründeten Formation Linkin Park.

Weiterlesen

Mendes, Shawn – Treat You Better

Wie kann die sich nur mit diesem Typen einlassen? Manchmal schlagen Eltern, aber auch Freundinnen und Freunde die Hände über dem Kopf zusammen und stöhnen nur noch auf. Wo die Liebe hinfällt – ein Spruch aus Omas Zeiten, der das Problem beschreibt. Junge Leute werden da oft deutlicher: „Der ist so ein Arsch! Der behandelt …

Weiterlesen

Queen & Bowie, David – Under Pressure

Schon der Basslauf ist unverwechselbar, ein Phänomen für sich. Und die Stimmen der beiden Sänger sind es sowieso: Wenn David Bowie seine Parts von „Under Pressure“ singt, ist Gänsehaut garantiert. Und wenn dann Freddie Mercury seine Stimme in die Höhen schraubt und wie in Kaskaden wieder abstürzt – dafür gibt es einfach keine Worte. „Under …

Weiterlesen

Lopez, Jennifer – Ain’t Your Mother

Ohne Zweifel: Jennifer Lynn Muñiz, besser bekannt als Jennifer Lopez oder einfach J. Lo, hat Puerto Rico auf die musikalische Weltkarte gesetzt. Denn selbst wenn J. Lo eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin ist – dass sie aus dem größten und einwohnerreichsten Außengebiet der USA stammt, hat sie nie verleugnet. Im Gegenteil:

Weiterlesen

Gnash ft O’Brien, Olivia – I Hate U, I Love You

Man mische Gelassenheit und Kreativität aus der Gegend um San Francisco mit der von Los Angeles, veredle einen handgeschriebenen Song mit aktuellen Beats – das Ergebnis ist ein bunter Cocktail. Sein Name: I Hate U, I Love You. Ursprünglich von Olivia O’Brien, Großraum San Francisco, remixt von Gnash, Los Angeles. Ein Song über die Nachwirkungen …

Weiterlesen

Frans – If I Were Sorry

Rund zwei Monate liegt der Eurovision Song Contest zurück – und niemand spricht mehr davon, dass Deutschland mal wieder den Griff ins Klo getan hatte: Jamie Lee ging den Votern in Europa mit ihrem Song „Ghost“ so ziemlich auf den selbigen, also Geist oder Keks. Aber vielleicht war es auch ihr Manga-Outfit, was irgendwie nicht …

Weiterlesen

Foreigner – Juke Box Hero

Und mit einer Band, die die späten 80er Jahre mit ihrem melodiösen Rock beherrscht, nämlich Foreigner. Wer sich bei Foreigner durch die alten Hits wühlt, kann immer etwas finden. Zum Beispiel den Vorwurf:

Weiterlesen

Sheeran, Ed – Photograph

Sommerzeit – Urlaubszeit – Photozeit: Mit dem Smartphone mal eben schnell ein paar Schnapschüsse aufnehmen, die in den sozialen Netzwerken posten und – ratzfatz – zeigen, was man gerade so erlebt. Blitzschnell lassen sich Erlebnisse aus dem Urlaub einfangen. Auch für den, der seine Bilder nicht gleich ins Web stellt. Insofern hat Sheeran die mittlerweile …

Weiterlesen

Birdy – Wings

Gerade jetzt im Frühjahr kann man es immer wieder erleben: Jungvögel, die ihren Schnabel weit aufsperren, um jeden Happen der Fütterung durch die Eltern mitzube-kommen. Die Engländerin Jasmine van den Bogaerde soll schon als Baby ihren Schnabel ebenso weit aufgesperrt haben wie hungrige Piepmätze. Deshalb verpassten ihr ihre Eltern den Spitznamen „Birdy“, Vögelchen.

Weiterlesen

Sinatra, Nancy – These Boots Are Made For Walkin‘

„These Boots Are Made For Walkin’“ mit diesem Hit aus dem Jahr 1966 ist Nancy Sinatra, die Tochter von Frank Sinatra, so richtig losmarschiert und weltweit bekannt geworden. Schon die Musik ist ein Ohrwurm, aber auch der Text von Lee Hazlewood hat es in sich. In „These Boots Are Made For Walkin““ wird endgültig abgerechnet …

Weiterlesen